• Twitter
  • Facebook
  • Google+

Ihr Desktop. Immer und überall dabei.

Local Desktop Cursor Local Desktop Window
Remote Desktop Cursor Remote Desktop Window

Gemeinsam arbeiten? Unterwegs auf ihre Anwendungen zugreifen? Freunden Urlaubsvideos zeigen?
Mit AnyDesk ist das kein Problem. Und ihre Daten bleiben daheim.

Sehen Sie Remote-Desktop mit anderen Augen!

Sie kennen Remote-Desktop, so wie es bisher war: langsam und mühselig. Bei der Entwicklung von AnyDesk sind wir einen Schritt zurück getreten und haben uns fundamentale Fragen gestellt. Wie muss Remote-Desktop funktionieren? Was kann man mit moderner Computer-Hardware erreichen? So haben wir AnyDesk von Grund auf neu entwickelt. DeskRT ist der Kern: ein neues effizientes Bildübertragungsverfahren, das speziell für grafische Bedienoberflächen konzipiert wurde. Dadurch ist AnyDesk den entscheidenden Schritt voraus.

Von Konkurrenzprodukten wird lediglich behauptet, sie würden eine flüssige Bildübertragung gewährleisten. Doch AnyDesk, die schnellste Remote-Desktop-Anwendung der Welt, hält dieses Versprechen. Mit AnyDesk sind Anwendungen möglich, die mit bisheriger Remote-Desktop-Software undenkbar waren.

(mehr ist besser)
(mehr ist besser)

Bildwiederholrate

AnyDesk überträgt im lokalen Netz und über viele Internetverbindungen mit 60 Bilderm pro Sekunde deutlich mehr als alle anderen Remote-Desktop-Anwendungen. Dadurch werden über AnyDesk angezeigte Bewegungen auf dem Bildschirm maximal flüssig wiedergegeben, denn fast alle PC-Bildschirme geben ebenfalls 60 Bilder pro Sekunde wieder. So macht AnyDesk ruckelfreies Arbeiten möglich.

(weniger ist besser)

Latenz

Möglichst geringe Latenz ist beim Arbeiten auf einem entfernten Desktop essenziell. Je geringer die Latenz, desto schneller reagiert der gesteuerte PC auf Eingaben. Da Internetverbindungen immer eine gewisse Zeit benötigen um Daten von einem PC zum Anderen zu übertragen, ist es besonders wichtig, dass AnyDesk selbst möglichst keine zusätzliche Verzögerung erzeugt. Im lokalen Netzwerk liegt die Latenz von AnyDesk unter 16 Millisekunden und ist damit nicht mehr wahrnehmbar.

(weniger ist besser)

Datenvolumen

Bei der Verwendung eines Remote-Desktop-Tools über das Internet ist die möglichst effiziente Nutzung der vorhandenen Bandbreite entscheidend. Dies gilt insbesondere für das Arbeiten über mobile Internetverbindungen wie UMTS. AnyDesks Bandbreiteneffizienz macht flüssiges Arbeiten bereits ab einer verfügbaren Bandbreite von 100 kB/s möglich. Aber auch bei geringeren Bandbreiten verhält sich AnyDesk deutlich besser als Konkurrenzprodukte.

Stilvolle Unabhängigkeit

AnyDesk ist als erste Anwendung für den Fernzugriff leistungsfähig genug, um damit stundenlang flüssig und ermüdungsfrei auf einem entfernten PC zu arbeiten. Ohne lästige Netzwerkkonfiguration sind alle Programme, Dateien und Einstellungen ihres Heim- oder Büro-PC für Sie immer schnell verfügbar. Und Ihre Daten bleiben dort, wo sie hingehören: auf Ihrem eigenen Rechner.

Einfache Zusammenarbeit

Erreichen Sie gemeinsam mehr. Auch für die Online-Zusammenarbeit ist AnyDesk hervorragend geeignet. Durch die optionale Darstellung von zwei Mauszeigern ist es möglich, gemeinsam Texte, Bilder oder andere Dokumente zu bearbeiten. Ganz einfach, schnell, und ohne die Dateien einem Onlinedienst anvertrauen zu müssen.

Entspannte Fernwartung

Helfen macht mehr Spaß, wenn es komfortabel ist. AnyDesk kann viel mehr als nur Remote-Administration und Remote-Support. Das bedeutet aber nicht, dass es nicht auch in diesem Bereich glänzen kann. Bei flüssiger Bedienung geht die Einrichtung des Druckers der Kollegin oder die Installation des neuen CRM-Tools auf den Computern der Vertriebsabteilung wie von selbst.

Testen Sie uns!

Noch skeptisch? Überzeugen sie sich selbst. Sie können AnyDesk sofort ausprobieren und gehen dabei keine Verpflichtungen ein. Testen Sie AnyDesk Free direkt, ohne lästige Eingabe von Kontaktinformationen. Sie können AnyDesk mit drei Klicks auf allen Computern, die sie fernsteuern möchten, herunterladen, starten und direkt eine Verbindung herstellen. Einfacher geht es nicht.